Schenk-Waerme Besucherzentrum von oben
Unsere Photovoltaik-Monteure bei der Arbeit
Erdwärmepumpe
Kontrollierte Wohnraumlüftung
Bäderbau
Oekofen und Fahrrad
Wohnzimmer

Pelletpreis im Mai leicht gesunken

Lesen Sie mehr

Unser Wald der Zukunft Gemeinsam machen wir ihn klimafit!

mehr in unserer Brochüre

Heizungsgesetz
– und jetzt?

Antworten auf 7 häufig gestellte Fragen

Was wir bei Schenk für Sie leisten

Heizen mit Holzpellets:
Stäbchenweise gut

lose Pellets

Heizwärme aus einem regenerativen Brennstoff – und das zu einem sehr guten Preis: Holzpellets sind längst mehr als ein Geheimtipp. Bei einer Holzpelletheizung wird die Heizwärme aus gepressten Holzstäbchen gewonnen. Sie sind unkompliziert zu transportieren und zu lagern. Achten Sie allerdings unbedingt auf Materialqualität, um einen effizienten Heizbetrieb nicht zu beeinträchtigen.

Erfahren Sie hierzu mehr auf unserer Seite kurpfalzpellets.de

Zwei zu einer Schale geformte Hände sind mit Holzpellets gefüllt

Schnecken-Entnahmesystem. In den meisten Fällen lagern die Holzpellets direkt neben dem Heizkesselraum in einem Lagerraum mit vertikalen Schrägen. Darin rutschen die Pellets sukzessive einer Förder- bzw. Entnahmeschnecke entgegen, die Brennstoff dem Heizkessel zuführt.

lose Pellets

Vakuumsaugsystem. Manchmal grenzt der Lagerraum nicht unmittelbar an den Heizraum an, sondern befindet sich z. B. außerhalb in einem Nebengebäude. In diesem Fall können die Pellets mit einem Vakuumsaugsystem bis zu 20 m weit transportiert werden.

lose Pellets

Pelletstank mit Schnecken-Entnahmesystem. Der Gewebetank aus hochwertigem Polyestergewebe ist eine sehr kostengünstige Tanklösung: schnell montiert, staubdicht, luftdurchlässig und antistatisch lässt er sich theoretisch auch im Freien aufstellen. Schließt der Tankraum unmittelbar an den Heizraum an, ist eine Entnahmeschnecke die günstigste Lösung.

lose Pellets

Pelletstank mit Vakuumsaugsystem. Die Lösung bei einer Außenaufstellung des Tanks oder wenn sich der Tank in einem Nebengebäude befindet: ein platzsparender Gewebetank. Er schützt die Pellets vor Feuchtigkeit sowie die Umgebung vor Staub. Die Pellets lassen sich ebenfalls mit einem Vakuumsaugsystem bis zu 20 m weit zum Heizkessel transportieren.

lose Pellets

Stückholzheizung. Im Gegensatz zur vollautomatischen Beschickung des Kessels bei der Pelletheizung werden die verschieden langen Holzscheite von Hand in den Heizkessel gelegt. Fragen Sie die Fachleute von Schenk, ob und in welchem Zusasmmenhang sich eine moderne Stückholzheizung für Sie lohnt.

Solartechnik mit Schenk:
Wärme speichern, Geld sparen

Arbeiter montieren Photovoltaic auf einem Dach

Schenk sorgt für Wärme mit gutem Gefühl: Eine thermische Solaranlage erspart Ihnen 50 % oder mehr des Energiebedarfs für die Trinkwarmwasserbereitung. Vorausgesetzt, die Anlage ist richtig geplant, installiert und in Betrieb genommen, wofür die Profis von Schenk stehen.

Eine Solaranlage fängt über Solarkollektoren Lichtstrahlen auf dem Gebäudedach ein und speichert sie. Über speziell beschichtete Wärmeleitbleche gelangt die Wärme an Rohrleitungen mit einer Wärmeträgerflüssigkeit. Eine Pumpe im Heizraum überträgt diese zum Trinkwasserspeicher, wo die Wärme an das Wasser übertragen wird.

Auch Ihre Heizungsanlage können Sie damit unterstützen, indem die Wärme in einen Pufferspeicher eingespeichert und bei Bedarf in das Heizsystem abgegeben wird. Besonders bei Fussboden- oder Wandheizungen mit niedrigen Vorlauftemperaturen kann dies besonders vorteilhaft sein.

Ob Verbrauchsermittlung, Dimensionierun oder Ausrichtung: Wir bei Schenk beraten Sie ausführlich zum Thema Solartechnik und bringen die beste Wahl fachmännisch aufs Dach und ins Haus.

Photovoltaik von Schenk:
Sonnenstrom tanken

Makroaufnahme einer Solarzelle

Strom aus einer Solaranlage ist immer von Natur aus gut. Bei der Planung einer Photovoltaik-Anlage geht es zunächst um die Grundsatzfrage, wohin der gewonnene Strom fließen soll: Eine Inselanlage (Off-Grid) liefert Ihnen Strom für Ihren Eigenbedarf, während eine netzgekoppelte Anlage (On-Grid) dem erzeugten Strom komplett oder teilweise in ins öffentliche Stromnetz eingespeist, wofür Sie vergütet werden.

In beiden Fällen sind die Solarzellen aus Silizium das Herzstück solcher Anlagen. Sobald Licht auf die Solarzellen trifft, werden die freien Ladungsträger (Elektronen) im Silizium getrennt. Sind die elektrisch positiv und negativ geladenen Pole der Zelle mit einer Leitung verbunden, so fließt durch sie elektrischer Strom.

Fragen Sie uns, welche Kriterien Sie mit den jeweiligen Varianten berücksichtigen sollten. Gerne beraten wir Sie zur Dimensionierung, Energieausbeute, zu Auflagen und weiteren wichtigen Themen. Wir realisieren Ihre PV-Anlage, mit der sich Strom aus der Sonne für Sie bestmöglich auszahlt.

Wärmepumpen von Schenk:
pump up the heat!

Wärmepumpenkreislauf

Es gibt verschiedene Arten, seine eigenen vier Wände und das Trinkwasser günstig und umwelschonend zu beheizen. Eine äußerst interessante Wahl kann die Wärmepumpe sein. Damit nutzen Sie – je nach Ihrem Standort – die Wärme aus dem Grundwasser, der Erde oder der Luft. Nutzen Sie die jahrelange Erfahrung der Spezialisten bei Schenk für die ideale Lösung, die Ihr Zuhause und Ihr Herz erwärmt.

Bild einer Luftwärmepumpe vor dem Eingang eines modernen Hauses

Luftwärmepumpe. Die Luftwärmepumpe bringt Ihnen Wärme aus der Umgebungsluft. Mittels eines Ventilators wird die Luft zur Wärmepumpe gefördert, wo ihr die Wärme entzogen wird. Auch hier wird mit einem Verdichter die Temperatur auf ein höheres Niveau gebracht.

Ein Arbeiter dreht eine riesigen Bohrer in die Erde

Wasserwärmepumpen. Wärmetauscher die Wärme entzogen. Ein Verdichter in der Wärmepumpe steigert wiederum die Wassertemperatur. Das dadurch abgekühlte Grundwasser kommt über einen Schluckbrunnen wieder seinem natürlichen Kreislauf zu.

Komplexe Technologie in einem Keller

Erdwärmepumpe: Geothermie nutzen. Eine in die Erde gebohrte Sonde oder ein Erdwärmekorb nimmt mittels einer Sole die Wärme im Boden auf. Sie gelangt dadurch zur Wärmepumpe und steigt dort über einen Verdichter auf ein höheres Temperaturniveau. Dies funktioniert natürlich auch bei eisigen Außentemperaturen.

6 große runde Löcher

Erdwärmekorb. Wir bei Schenk realisieren je nach den örtlichen Gegebenheiten eine günstige Alternative zur tiefen Sondenbohrung, nämlich den Erdwärmekollektoren bzw. Erdwärmekörbe. Hier stecken die Solen in großen Spiralen, die nur bis ca. 4 m in den Boden eingebracht werden. Ob und was in Ihrer Situation für diese Technik spricht, können wir bei Schenk mit Ihnen ermitteln. Damit Sie in jedem Fall eine zukunftssichere und preislich gute Entscheidung treffen.

Kontrollierte Wohnraumlüftung:
Gutes Klima zu Hause

moderner Flur mit Wohnraumbelüftungsanlage

Ob für den Neubau oder eine Renovierung: Ein kontrollierter Luftaustausch sorgt für ein ideales Wohnklima in den eigenen vier Wänden, reduziert Ihre Energiekosten und minimiert die Risiken von Bauschäden, etwa infolge von Feuchtigkeit.

Wir bei Schenk installieren Ihnen eine kontrollierten Wohnraumlüftung (KWL) je nach Anforderung entweder mit einem zentralen System (meistens für Neubauten) oder einem dezentralen System (überwiegend für Altbauten). Dabei geht es darum, energieeffizient einen gesundheitlich förderlichen Luftaustausch zu ermöglichen und Wärme zurückzugewinnen.

Wir beraten Sie fachlich, was für die jeweiligen Konzepte spricht, planen zuverlässig und bauen das maßgeschneiderte System für Sie fachmännisch ein. Und natürlich können Sie mit Schenk sicher sein, dass alle gesetzlichen Vorschriften eingehalten sind.

Bäder von Schenk:
Glänzende Arbeit zum Wohlfühlen

Bild von einem modernen Bad

Ob Dusche, Badewanne, sanitäre Anlagen oder Badmöblierung: Der Ort, wo man sich pflegt und frisch macht, sollte einen blitzblanken Eindruck machen. Wir bei Schenk verschönern, verbessern und sanieren Bäder wunschgerecht. Schon bei unserer Beratung und der Planung Ihres Bads denken unsere Fachleute an alles, worauf es Ihnen ankommt. Tolle Fliesen, ideale Armaturen und eine individuelle Materialien- und Farbwahl verwandeln Ihr Bad zur Wohlfühloase. Und dank unserer Erfahrung erkennen wir vieles bereits im Vorfeld, was man als Kundin bzw. Kunde zunächst nicht im Blick hat. So wird auch die Rechnung am Ende keine kalte Dusche.

Kamin- und Pelletöfen:
Behaglichkeit ist eine saubere Sache

gemütlicher moderner wohnraum mit ofen

Pelletofen oder Kaminofen? Kachelofen oder Edelstahlkamin? Fragen uns! Wir bei Schenk wissen: Der nachwachsende Energieträger Holz wird immer mehr zur überzeugenden Alternative zum Heizen mit Öl und Gas. Und wer dabei noch an schmutzige Rückstände wie Kohle und Asche denkt, ist auf dem Holzweg. So heizt zum Beispiel der Pelletofen in jeder Hinsicht unkompliziert – auch in seiner Anwendung: Er ist dank sehr hohem Wirkungsgrad wirtschaftlich sinnvoll und bietet eine dazu eine astreine Ökobilanz. Die Fachleute bei Schenk bauen Ihnen den perfekten, nach individuellen Bedürfnissen regulierten Pelletöfen ein.

Ebenso ist Schenk Ihr Spezialist für behagliche Wärme mit Kaminöfen. Wir bieten eine große Auswahl und leisten auch beim Einbau sehenswerte Arbeit. Gerne beraten wir Sie natürlich auch hinsichtlich technischer und behördlicher Voraussetzungen und ggf. steuerlicher Förderung.